dixi health logo n
eye laser banner 2
Starten Sie Ihre Gesundheitsreise in Istanbul!..

LASIK-Augenoperation in der Türkei

LASIK oder Laser-Assisted in Situ Keratomileusis ist eine refraktive Operation, bei der ein Excimer-Laser zur Umformung der Hornhaut eingesetzt wird, um Myopie, Hyperopie und Astigmatismus zu behandeln. Dieses Verfahren trägt zum breiteren Bereich der Augenchirurgie und Sehkorrektur auf dem Markt für Augenchirurgie bei und bietet wirksame Lösungen für Personen, die Alternativen zu Brillen oder Kontaktlinsen suchen. Eine Lasik-Augenoperation wird von einem Augenarzt durchgeführt.

LASIK wurde 1989 erfunden und seitdem wurden schätzungsweise 20 bis 25 Millionen Augenpaare dieser Behandlung unterzogen. Laut dem LASIK-Bericht des American Council of Refractive Surgery liegt die Erfolgsquote der LASIK bei bis zu 99 %. Laut Focus Clinics werden allein in Großbritannien jedes Jahr mehr als 100.000 Augenlaseroperationen durchgeführt. Data Bridge Market Research prognostiziert, dass der weltweite Markt für LASIK-Augenchirurgie bis 2030 4964,25 Millionen US-Dollar erreichen wird, gegenüber 3360,00 Millionen US-Dollar im Jahr 2022.

Seit der Erfindung der LASIK-Augenchirurgie ist die Türkei eines der beliebtesten Länder für diese Operation. LASIK-Augenoperationen werden dank gut ausgebildeter Augenärzte auf internationalem Niveau erfolgreich in modernen klinischen Zentren und Krankenhäusern des Landes durchgeführt.

LASIK, was für „Laser-in-situ-Keratomileusis“ steht, ist eine beliebte refraktive Augenoperation, die Laser-Technologie verwendet, um die Hornhaut neu zu formen und häufige Sehprobleme wie Kurzsichtigkeit (Myopie), Weitsichtigkeit (Hyperopie) und Astigmatismus zu korrigieren.

Während des LASIK-Augenverfahrens wird ein Präzisionslaser verwendet, um die Hornhaut neu zu formen, was zu einer verbesserten Fokussierungsfähigkeit und einer verringerten Abhängigkeit von Brillen oder Kontaktlinsen führt. Diese Form der Augenoperation ist bekannt für ihre Wirksamkeit bei der Korrektur von Sehproblemen und ihre schnelle Genesungszeit. Die LASIK-Augenlaserchirurgie ist ein präzises und minimal-invasives Verfahren. Patienten unterziehen sich oft einer LASIK-Operation, um klarer sehen zu können, ohne auf Brillen oder Kontaktlinsen angewiesen zu sein. Insgesamt ist LASIK eine weit verbreitete Option für diejenigen, die eine langfristige Lösung für Refraktionsfehler suchen. Das Verfahren gilt als sicher und liefert schnelle Ergebnisse für viele Menschen.

Die Laser-Visionkorrektur, auch bekannt als refraktive Chirurgie, hat das Gebiet der Augenheilkunde revolutioniert, indem sie einen sicheren und effektiven Weg zur Korrektur von Sehproblemen bietet. Eine beliebte Art der Laser-Visionkorrektur ist die Klingelfreie LASIK, ein Verfahren, bei dem ein Femtosekundenlaser einen Hornhautlappen erzeugt, anstatt eines traditionellen Skalpells.

Kundenspezifische LASIK, eine andere Form der Laser-Visionkorrektur, nutzt die fortschrittliche Wellenfronttechnologie, um die einzigartigen Merkmale des Auges jedes Patienten zu kartieren. Dieser personalisierte Ansatz ermöglicht eine präzise und maßgeschneiderte Behandlung, was zu verbesserten visuellen Ergebnissen führt.

Wellenfront-geführtes LASIK ist eine spezifische Technik innerhalb der kundenspezifischen LASIK, die detaillierte Wellenfrontmessungen zur Steuerung der Laserbehandlung verwendet. Durch die Korrektur nicht nur des Refraktionsfehlers des Patienten, sondern auch höherer Ordnung Aberrationen, zielt das Wellenfront-gesteuerte LASIK darauf ab, schärfere und genauere Sicht zu bieten.

PRK (photorefraktive Keratektomie) ist ein weiteres Verfahren zur Laser-Visionkorrektur, das für Patienten mit dünnen Hornhäuten oder solche, die keine guten Kandidaten für LASIK sind, geeignet ist. Während PRK formt der Laser die Hornhaut direkt um, ohne einen Lappen zu erzeugen. Obwohl der Genesungsprozess im Vergleich zu LASIK länger sein kann, kann PRK ausgezeichnete visuelle Ergebnisse erzielen.

SMILE (kleine Einschnitt-Lentikelextraktion) ist eine neuere Art der Laser-Visionkorrektur, die Aspekte von LASIK und PRK kombiniert. Während SMILE erzeugt ein Femtosekundenlaser eine kleine Lentikel innerhalb der Hornhaut, die dann durch einen kleinen Schnitt entfernt wird. Diese minimal-invasive Technik bietet eine schnelle Genesung und gute visuelle Ergebnisse.

Hornhautumformung, auch bekannt als Orthokeratologie, ist eine nicht-chirurgische Alternative zur Laser-Visionkorrektur. Sie beinhaltet das Tragen speziell entworfener Kontaktlinsen über Nacht, die vorübergehend die Hornhaut umformen und tagsüber klare Sicht bieten. Die Hornhautumformung wird oft für Kinder oder diejenigen bevorzugt, die zögerlich bezüglich chirurgischer Eingriffe sind.

Sehkorrektur-Chirurgie, einschließlich LASIK, bietet zahlreiche Vorteile, wie die reduzierte Abhängigkeit von Brillen oder Kontaktlinsen und eine verbesserte Lebensqualität. Allerdings ist es wie bei jedem chirurgischen Eingriff entscheidend, die Risiken und möglichen Komplikationen im Zusammenhang mit LASIK zu verstehen. Diese können trockene Augen, Blendung, Halos oder eine Unter- oder Überkorrektur des Sehvermögens umfassen.

Bei der Entscheidung für LASIK ist es wichtig, eine gründliche Beratung mit einem erfahrenen Augenchirurgen zu haben. Sie werden Ihre Eignung für das Verfahren bewerten, die Risiken und Vorteile besprechen und eine geschätzte Kostenangabe machen. Die Kosten für LASIK können je nach Faktoren wie der verwendeten Technologie, der Expertise des Chirurgen und dem geografischen Standort variieren.

  1. Phake Intraokularlinsen (PIOL): PIOL sind spezielle implantierbare Linsen, die in das Auge eingesetzt werden, um Sehfehler wie Myopie, Hyperopie oder Astigmatismus zu korrigieren. Diese Linsen werden zusätzlich zur natürlichen Linse des Auges platziert und können eine Alternative für Personen sein, die nicht für LASIK oder andere Laserchirurgie geeignet sind.

  2. Topographisch gesteuerte LASIK: Dieser Ansatz verwendet detaillierte Karten der Hornhautoberfläche (Topographie), um die Laserbehandlung präzise zu steuern. Durch die Berücksichtigung individueller Hornhautanomalien kann die topographisch gesteuerte LASIK zu verbesserten Sehergebnissen führen.

  3. Monovision LASIK: Bei dieser Technik wird ein Auge auf Nahsicht und das andere Auge auf Fernsicht korrigiert. Dies kann eine Option für Personen sein, die Alterssichtigkeit haben und ohne Brille sowohl in der Nähe als auch in der Ferne klar sehen möchten.

  4. Femto-LASIK: Femtosekundenlaser werden bei diesem Verfahren verwendet, um präzise Schnitte in der Hornhaut zu erzeugen und den Flap für die LASIK-Behandlung zu erstellen. Dieser fortschrittliche Ansatz kann zu einer verbesserten Genauigkeit und Sicherheit während der Operation führen.

  5. TORIC-Implantate: TORIC-Linsen sind spezielle Intraokularlinsen, die dazu dienen, Astigmatismus zu korrigieren. Sie können während einer Kataraktoperation oder einer refraktiven Linsenaustauschoperation implantiert werden, um klare Sicht bei Astigmatismus zu ermöglichen.

  6. Multifokale Linsenimplantate: Diese Linsen sind darauf ausgelegt, sowohl Nah- als auch Fernsicht zu korrigieren, ähnlich wie bei einer Bifokalbrille. Sie können eine Lösung für Alterssichtigkeit bieten und Personen helfen, ohne Brille sowohl in der Nähe als auch in der Ferne deutlich zu sehen.

Es ist wichtig zu beachten, dass jede Art von Augenoperation Risiken und potenzielle Komplikationen birgt. Eine gründliche Voruntersuchung durch einen Augenarzt oder Augenchirurgen ist entscheidend, um festzustellen, welche Behandlungsoption am besten für Ihre spezifische Situation geeignet ist.

Mit einer LASIK-Operation können häufige Sehprobleme wie Myopie (Kurzsichtigkeit), Hyperopie (Weitsichtigkeit) und Astigmatismus behandelt werden. Bei diesem Augenlaserverfahren wird die Hornhaut umgeformt, wodurch die Sehschärfe verbessert und die Abhängigkeit von Brillen oder Kontaktlinsen verringert wird.

Eine LASIK-Augenoperation wird Personen empfohlen, die bestimmte Kriterien erfüllen. Potenzielle Kandidaten für eine LASIK-Augenoperation müssen mindestens 18 Jahre alt sein und über eine stabile Sehstärke verfügen, die sich in den letzten 12 Monaten nicht wesentlich geändert hat. Darüber hinaus sollten sie keine bestehenden Augenerkrankungen wie Katarakte, Glaukom, Keratokonus oder schweres trockenes Auge haben. Bestimmte Augeninfektionen in der Vorgeschichte können dazu führen, dass eine Person nicht für die LASIK-Behandlung geeignet ist. Darüber hinaus sind Personen mit zugrunde liegenden Gesundheitsproblemen wie Bluthochdruck oder Diabetes möglicherweise keine geeigneten Kandidaten. Auch dünne Hornhäute sind ein zu berücksichtigender Faktor. Die Erfüllung dieser Kriterien stellt sicher, dass LASIK eine sichere und wirksame Lösung zur Sehkorrektur ist.

LASIK Augenchirurgie kosten istanbul türkei ab
art face
LASIK eye surgery cost in turkey before afterLASIK eye surgery price in turkey before after

Eine LASIK-Augenoperation ist eine sehr kurze Operation. Die einzelnen Schritte einer LASIK-Augenoperation sind recht einfach. Anhand der vom Arzt durchgeführten Tests wird festgestellt, ob die Person für eine LASIK geeignet ist, die Hornhautdicke wird gemessen und die Schritte zur Beurteilung der Augengesundheit werden abgeschlossen. Im nächsten Operationsprozess:

Legen Sie sich mit dem Rücken auf einen Stuhl, bevor Sie mit der LASIK-Operation beginnen.
Augentropfen werden in Ihr Auge geträufelt und anschließend hält der Arzt Ihre Augenlider mit einem Instrument offen. Der Augenarzt verwendet einen Laser oder ein Instrument namens Mikrokeratom, um eine dünne Schicht vor Ihrem Auge (Hornhautlappen) zu entfernen. Diese Schicht legt das Gewebe unter dem Auge frei.
Mit dem Laser formt der Augenarzt das Gewebe unter der Hornhaut um. Dieser Prozess beseitigt Erkrankungen wie Myopie, Hyperopie und Astigmatismus.
Der entfernte Hornhautlappen wird wieder an der Stelle platziert, an der die Laserbehandlung abgeschlossen wurde.
Der Augenarzt wird Ihnen die Tropfen und Anweisungen geben, die Sie in der postoperativen Phase verwenden sollten.

Bei der LASIK-Augenchirurgie handelt es sich um einen Eingriff, der für jedes Auge einige Minuten in Anspruch nimmt, aber insgesamt 30 Minuten oder weniger in Anspruch nimmt, einschließlich Faktoren wie der Vorbereitung vor und nach der Operation.

Obwohl die einzelnen Ergebnisse variieren können, führt eine LASIK-Operation in der Regel zu einem lebenslangen Ergebnis. Bei altersbedingten, anatomischen oder ungewöhnlichen Veränderungen kann eine Vergrößerungsoperation durchgeführt werden.

Ob sich eine LASIK-Augenoperation lohnt oder nicht, kann von Person zu Person unterschiedlich sein. Viele Menschen, die sich einer LASIK-Operation unterzogen haben, geben an, dass sich ihr Sehvermögen verbessert hat, sie keine Probleme mehr wie Nah- oder Fernsicht haben, ihre Hornhautverkrümmung verschwunden ist und sie ein langanhaltendes Ergebnis haben.

Wie viel kostet eine LASIK-Augenoperation?

Die Kosten für eine LASIK-Augenlaserbehandlung können von Land zu Land variieren, abhängig von der Erfahrung des Arztes und der verwendeten Technik. In den Vereinigten Staaten können die Kosten für eine LASIK-Augenoperation für jedes Auge jedoch bei 2.000 Dollar beginnen und bis zu 4.000 Dollar betragen. In Europa gibt es LASIK-Augenoperationen ab 1.000 Dollar bis 3.000 Euro oder 4.000 Euro. Die Türkei bietet große Vorteile hinsichtlich der Kosten für eine LASIK-Augenoperation. Dank der fortschrittlichen Gesundheitspolitik und der hochmodernen Kliniken des Landes sind LASIK-Augenoperationen äußerst erfolgreich. Die Kosten für eine LASIK-Augenoperation in der Türkei variieren zwischen 800 und 1.500 Dollar.

relex smile istanbul turkey costs
Laserbehandlung kosten istanbul türkei ab

LASIK-Augenchirurgie in der Türkei: Welche Vorteile und Vorteile gibt es?

Die Türkei bietet Ausländern, die zu medizinischen Behandlungen kommen, viele Vergünstigungen und Vorteile. Hier sind die wichtigsten Gründe, warum die Türkei ein guter Anlaufpunkt für Augenlaseroperationen und andere medizinische Behandlungen ist:

Die Türkei zeichnet sich dadurch aus, dass sie Tausende von Ausländern für Zahnbehandlungen anzieht. Die Zahnärzte vor Ort sind vom Vorstand zertifiziert und verfügen über große Erfahrung. Bevor sie in die Branche eintreten, werden sie durch zahlreiche Beurteilungstests strengen Bewertungen unterzogen. Zu den bekannten Krankenhäusern für Zahnbehandlungen in der Türkei gehören das Avicenna Hospital, das Memorial Hospital, das Medical Park Hospital, das Liv Hospital und andere.

Einer der Vorteile einer Einreise in die Türkei zur medizinischen Behandlung besteht darin, dass Sie sich nicht mit langen Warteschlangen für Visa auseinandersetzen müssen. Die meisten Ausländer, insbesondere Europäer, können mit einem gültigen Personalausweis ohne Visum in die Türkei einreisen. Dadurch sparen Sie viel Zeit und können Ihre Reise mit weniger Aufwand planen.

Das Gesundheitsministerium kündigte 2018 die Mehrwertsteuerbefreiung für Ausländer an, die zur medizinischen Behandlung in die Türkei reisen. Dies ist ein staatlicher Anreiz, den Medizintourismus in der Türkei anzukurbeln und ausländischen Patienten Komfort zu bieten. Wenn Sie als Ausländer zur medizinischen Behandlung in die Türkei kommen, sind medizinische Leistungen daher von der Mehrwertsteuer befreit. Der Gesamtgewinn des Medizintourismussektors beträgt in diesem Jahr bislang 1.033.942 US-Dollar.

Schnelles Terminsystem

Ein bemerkenswerter Vorteil der Entscheidung für die Türkei ist der schnelle Terminprozess, der Ihnen die Strapazen monate- oder sogar jahrelanger Wartezeit erspart. Obwohl in jeder Saison Hunderte und Tausende von Patienten betreut werden, erhält jeder Einzelne die ständige Aufmerksamkeit und Fürsorge. Die Terminabläufe sind optimiert und gewährleisten eine schnelle und problemlose Abwicklung.

Transitknotenpunkt

Istanbul, die geschäftige Metropole der Türkei, dient als wichtiger Verkehrsknotenpunkt mit einer Vielzahl täglicher Flüge. Es ist äußerst praktisch, von Istanbul aus Flugverbindungen zu praktisch jedem Ziel weltweit zu sichern. Darüber hinaus dauern die meisten Flüge aus europäischen Ländern nach Istanbul nur drei Stunden. Folglich können internationale Besucher die nahtlose Erreichbarkeit einer Reise in die Türkei genießen.

Erschwinglichkeitsfaktor: Ein Hauptvorteil der Wahl der Türkei für medizinische Behandlungen liegt in ihrer Kosteneffizienz. Medizinische Eingriffe sind in der Türkei etwa 70 bis 80 % günstiger als in anderen Ländern wie den USA oder Großbritannien. Darüber hinaus können Interessierte umfassende medizinische Tourismuspakete erkunden, die alles von Flügen bis hin zu Behandlung und Unterkunft abdecken und so die Gesamterschwinglichkeit verbessern.

Warum sollte ich für eine LASIK-Augenoperation nach Istanbul gehen?

Istanbul ist aufgrund seines Rufs für hochwertige medizinische Versorgung, erfahrene Chirurgen und wettbewerbsfähige Preise zu einem beliebten Ziel für LASIK-Augenoperationen geworden. Hier sind einige Gründe, warum Sie Istanbul für eine LASIK-Augenoperation in Betracht ziehen sollten:

  1. Hochwertige medizinische Versorgung: Istanbul verfügt über ein gut etabliertes Gesundheitssystem mit vielen Krankenhäusern und Kliniken, die fortschrittliche Behandlungen und Verfahren anbieten. Viele dieser Einrichtungen sind von internationalen Organisationen akkreditiert, um sicherzustellen, dass sie strenge Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllen.
  1. Erfahrene Chirurgen: In Istanbul gibt es viele erfahrene und hochqualifizierte LASIK-Chirurgen, die Tausende erfolgreicher Operationen durchgeführt haben. Viele dieser Chirurgen wurden in renommierten Institutionen auf der ganzen Welt ausgebildet und nutzen die neuesten Technologien und Techniken.
  2. Konkurrenzfähige Preise: LASIK-Augenoperationen in Istanbul sind oft deutlich günstiger als in vielen anderen Ländern, einschließlich den Vereinigten Staaten und Westeuropa. Dies ist zum Teil auf niedrigere Betriebskosten, aber auch auf günstige Wechselkurse zurückzuführen.
  3. Einfaches Reisen: Istanbul ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und verfügt über zwei internationale Flughäfen, die die Stadt bedienen. Es ist von vielen Teilen der Welt aus leicht zu erreichen und somit ein geeignetes Ziel für Medizintourismus.
  4. Sightseeing-Möglichkeiten: Istanbul ist eine wunderschöne und historische Stadt mit vielen Attraktionen, die Sie vor oder nach Ihrer LASIK-Operation erkunden können. Dazu gehören unter anderem die Blaue Moschee, die Hagia Sophia, der Topkapi-Palast und der Große Basar.

LASIK-Augenoperation in Istanbul

Chirurgie und Behandlung Kosten in Istanbul Türkei Preis

Wie reist man für eine LASIK-Augenoperation in die Türkei?

Wenn Sie die Türkei für eine LASIK-Augenoperation in Betracht ziehen, können Sie hier einen Termin für Ihre Behandlung buchen. Der Prozess ist wie folgt:

Schritt 1: Nehmen Sie Kontakt mit unserem Vertreter auf und teilen Sie uns Ihre Daten mit

Der erste Schritt zum Starten des Prozesses besteht darin, sich an uns zu wenden und Ihre Informationen weiterzugeben.

Einer unserer Teammitglieder wird Ihre Daten einschließlich Ihrer Kontaktdaten und Ihrer Krankengeschichte aufzeichnen.

Hier sind die Tests, die Sie unserem Vertreter per WhatsApp oder E-Mail mitteilen möchten:

  • Augenuntersuchung und Beratung
  • Überprüfung der Krankengeschichte (falls erforderlich)
  • Diskussion der Erwartungen

Schritt 2: Reise in die Türkei und Krankenhausaufenthalt

Sobald unsere Ärzte mit Ihren Testergebnissen zufrieden sind, helfen wir Ihnen bei der Organisation Ihres Fluges in die Türkei und Ihrer Reiseroute.

Es spielt keine Rolle, an welchem ​​Flughafen Sie landen, wir holen Sie ab und bringen Sie zum Hotel.

Wir organisieren auch Ihren Hoteltransfer, um sicherzustellen, dass Sie während Ihrer Reise gut versorgt sind.

Schritt 3: Voruntersuchung vor der Operation

Sobald Sie im Hotel ankommen, werden Sie von unseren Ärzten empfangen und auf bestimmte Tests vorbereitet.

Obwohl wir Sie bereits zuvor um bestimmte Tests gebeten haben, führen unsere Ärzte aus Sicherheitsgründen eine weitere Reihe von Tests durch.

Vor der Operation werden folgende Tests durchgeführt:

  • Refraktionsmessung
  • Messung der Hornhautdicke
  • Netzhautuntersuchung
  • Schülertests
  • Blutzuckertest (falls erforderlich)

Schritt 4: Operation

Wenn die Ärzte mit Ihren Testergebnissen zufrieden sind, bereiten sie Sie auf die Operation vor.

Am Tag der Operation werden Sie ins Krankenhaus gebracht und vom Personal des Krankenhauses begrüßt.

Schritt 5: Wiederherstellung

Nach der Operation müssen Sie möglicherweise für kurze Zeit im Krankenhaus bleiben, damit die Ärzte Ihren Zustand überwachen können.

Dies ist nur eine vorbeugende Maßnahme, um sicherzustellen, dass es Ihnen gut geht.

Möglicherweise müssen Sie nach ein paar Tagen noch einmal zum Arzt gehen, um einen Kontrolltermin zu vereinbaren.

Schritt 6: Hotel

Sobald Ihr Arzt grünes Licht gibt, bringen wir Sie zu Ihrem gewünschten Hotel.

Das Hotel bietet eine große Auswahl an Annehmlichkeiten und Luxus, um sicherzustellen, dass Sie sich während Ihres gesamten Aufenthalts wohlfühlen.

Welche Leistungen beinhaltet unser Paket?

Hier finden Sie eine vollständige Liste der Leistungen, die unser Behandlungspaket umfasst:

  1. Vorläufige Tests
  2. Erstuntersuchung
  3. Linsenoperationsverfahren
  4. Klinikaufenthalt nach dem Eingriff (falls erforderlich)
  5. VIP-Hotel- und Krankenhaustransfers
  6. 2-3 Tage Hotelunterkunft
Was sind die Risiken einer LASIK-Augenoperation?Die LASIK-Augenoperation ist im Allgemeinen eine sichere und wirksame Operation. Da jedoch jede Operation ein Risikopotenzial birgt, kann eine LASIK-Augenoperation auch einige Risiken bergen:
  • Trockene Augen
  • Vorübergehende Sehstörungen
  • Infektion
  • Vorübergehende Probleme mit der Nachtsicht
  • Lappenkomplikationen
  • Epitheleinwachsen
Was soll ich nach der LASIK tun?Nach einer LASIK-Operation haben Sie eine kurze Erholungsphase. Es wird empfohlen, dass Sie die Anweisungen Ihres Arztes befolgen. Sie können auch nach einer LASIK-Augenoperation die folgenden Empfehlungen befolgen:
  • Die ersten 6 Stunden nach der Operation sind wichtig. Während dieser 6 Stunden kann es zu Brennen, Jucken und Rötungen in Ihren Augen kommen, was völlig normal ist.
  • Sie können nach der Operation eine Sonnenbrille tragen und sich wohler fühlen.
  • Es wird für Sie sehr nützlich sein, nach Hause zu gehen und Ihre Augen in den ersten Stunden auszuruhen und sogar zu schlafen. Denn so vermeiden Sie ein Blinzeln.
  • Es ist gesund für Sie, Ihre Augen nicht heftig zu reiben und diesem Drang zu widerstehen, da Sie den bei der Operation entstandenen Lappen nicht beschädigen sollten. Der Grund, warum Ihre Augen jucken, hängt mit dem Anpassungsprozess dieser neuen Klappe zusammen.
  • Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes. Augentropfen sollen Infektionen vorbeugen.
  • Ihr Arzt kann Ihnen auch Augentropfen verschreiben, um Trockenheit und Juckreiz vorzubeugen.
  • In den ersten Tagen ist es sinnvoll, die Zeit, in der Sie auf Bildschirme wie Fernseher, Telefon oder Computer schauen, zu reduzieren.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit extrem heißem und extrem kaltem Wasser oder Flüssigkeiten.
  • Verwenden Sie für den von Ihrem Arzt empfohlenen Zeitraum keine Cremes oder Make-up-Produkte.
  • Seien Sie eine oder mehrere Wochen lang sanft mit Ihren Augen.
doctor patient FAQ dixi health

FAQzur LASIK-Augenchirurgie

Die meisten Patienten, die sich einer LASIK-Augenlaseroperation unterziehen, geben an, dass sie keine Schmerzen verspüren. Augentropfen werden verwendet, um Beschwerden während einer Operation vorzubeugen. Trockenheit und Juckreiz nach der Operation sind eine erwartete Reaktion und Ihr Arzt verschreibt Ihnen Augentropfen und Schmerzmittel, um dies zu verhindern.

Bei der LASIK-Operation wird lediglich die Hornhaut des Auges eingeschnitten, d. h. es entsteht ein Lappen. Durch diesen Schnitt wird auf das darunter liegende Hornhautgewebe zugegriffen und die Sehstörung im Auge mit einem Laser korrigiert. Nach Abschluss der Laserumformung wird der Hornhautlappen vorsichtig angehoben und neu positioniert.

Bei einer LASIK-Operation wird das Auge normalerweise mit einem sogenannten Spekulum offen gehalten, um ein Blinzeln zu verhindern. Wenn Sie außerdem blinzeln oder Ihr Auge stark bewegen, stoppt das Lasersystem automatisch. Dies bedeutet, dass der Laser funktionieren kann, wenn sich das Auge in der richtigen Position befindet, was kein Grund zur Sorge ist.

Sie müssen Ihre Augen nach einer LASIK-Operation schützen, da der Kontakt mit unsauberem Wasser zu Infektionen führen kann. 4 oder 5 Wochen nach der LASIK-Augenoperation können Sie in den Pool oder ins Meer gehen. Natürlich ist auch die Meinung Ihres Arztes sehr wichtig.

Ja, eine LASIK-Augenoperation kann Astigmatismus korrigieren. LASIK kann auch Myopie (Kurzsichtigkeit) und Hyperopie (Weitsichtigkeit) korrigieren.

Die Erfolgsquote einer LASIK-Augenoperation ist recht hoch. Es wird eine Erfolgsquote von nahezu einem Prozent und eine Patientenzufriedenheit erreicht.

Das Mindestalter für eine LASIK-Operation beträgt in der Regel 18 Jahre. Das ideale Alter liegt jedoch in der Regel bei 21 Jahren oder älter, da die Sehkraft bis zum Alter von 24 Jahren bestehen bleiben kann. Es ist wichtig, den richtigen Zeitpunkt für die LASIK mit einem Augenarzt zu besprechen.

relex smile turkey istanbul costs

Augenlaser Relex Smile Lasik-Methode PRK-Methode Linse Implantat Starten Sie Ihre Gesundheits reise in Istanbul!..Relex Smile in der TürkeiReLEx SMILE ist eine fortschrittliche, hochmoderne refraktive Augenoperation, die zur Korrektur von Myopie (Kurzsichtigkeit) und Astigmatismus eingesetzt wird. ReLEx SMILE ist eine refraktive Methode unter Verwendung eines Lasers. ReLEx SMILE ist eine minimalinvasive

mehr lesen »
PRK-Augenchirurgie und Augenoperationen kosten Istanbul Türkei

Augenlaser Relex Smile Lasik-Methode PRK-Methode Linse Implantat Starten Sie Ihre Gesundheits reise in Istanbul!..PRK-Augenchirurgie und Augenoperationen in der TürkeiDie Photorefraktive Keratektomie (PRK), auch bekannt als photorefraktive Keratektomie, ist eine Laser-Augenoperationen zur Korrektur von Brechungsfehlern wie Myopie, Hyperopie und Astigmatismus. Während des Eingriffs formt ein Excimer-Laser präzise die Oberfläche der Hornhaut,

mehr lesen »
Linsenimplantation Operationen preise kosten istanbul türkei ab

Augenlaser Relex Smile Lasik-Methode PRK-Methode Linse Implantat Starten Sie Ihre Gesundheits reise in Istanbul!..Linsenimplantation Operationen in der TürkeiBei der Linsenimplantation handelt es sich um das Einsetzen einer künstlichen Linse in das Auge. Dieser Eingriff wird üblicherweise im Rahmen einer Kataraktoperation oder bei refraktiver Chirurgie (Korrektur der Verwendung von Brillen oder

mehr lesen »
LASIK Augenchirurgie kosten istanbul türkei ab

Augenlaser Relex Smile Lasik-Methode PRK-Methode Linse Implantat Starten Sie Ihre Gesundheits reise in Istanbul!..LASIK-Augenoperation in der TürkeiLASIK oder Laser-Assisted in Situ Keratomileusis ist eine refraktive Operation, bei der ein Excimer-Laser zur Umformung der Hornhaut eingesetzt wird, um Myopie, Hyperopie und Astigmatismus zu behandeln. Dieses Verfahren trägt zum breiteren Bereich der

mehr lesen »