dixi health logo n
dental implant istanbul turkey cost
Starten Sie Ihre Gesundheitsreise in Istanbul!..

Zahnimplantate in Istanbul, Türkei

Die Zahnimplantation ist in der Zahnheilkunde eine beliebte Methode zur Wiederherstellung fehlender Zähne. Zahnimplantate sind im Wesentlichen Metallpfosten oder Metallschrauben, die die Zahnwurzel ersetzen. Mit anderen Worten: Sie stellen die Kernstruktur des Zahns wieder her, sodass er wieder funktionsfähig ist.

Die Metallpfosten bestehen meist aus Titan oder Keramik. Die Metallschrauben halten Zahnkronen, Brücken oder Zahnersatz an Ort und Stelle. Zahnimplantate sollen natürliche Ergebnisse liefern und sich leicht mit dem Rest Ihrer Zähne vermischen. Zahnimplantate bestehen aus biokompatiblen Materialien wie Titan oder Keramik, da sie leicht mit dem Kieferknochen verwachsen. Osseointegration ist ein natürlicher Prozess, bei dem der Kieferknochen mit dem Implantat verschmilzt und es dem Zahn ermöglicht, wie ein natürlicher Zahn zu funktionieren.

Laut DataHorizzon Research wurde die Marktgröße der Zahnimplantatindustrie im Jahr 2022 auf 4,8 Milliarden US-Dollar geschätzt. Es wird erwartet, dass die Branche in den kommenden Jahren um 8,7 % wächst und 10,9 Milliarden US-Dollar erreicht. Zu den größten Faktoren, die das Wachstum dieser Branche kontinuierlich vorantreiben, gehören Kosmetiktrends und mangelndes Bewusstsein für die Zahngesundheit.

Laut dem Global Oral Health Status Report (2022) der WHO leiden rund 3,5 Milliarden Menschen an Munderkrankungen und drei von vier dieser Menschen stammen aus Ländern mit mittlerem Einkommen. Die Türkei ist bekannt für ihre fortschrittliche Zahntourismusbranche mit einem Marktanteil von über 66 % im Nahen Osten und in Afrika. Jedes Jahr besuchen über 2 Millionen Ausländer die Türkei für medizinische Eingriffe, einschließlich Zahnbehandlungen.

Die Prothetik ist ein Bereich der Zahnmedizin, der sich mit Prothesen oder Ersatztechniken für fehlende Zähne befasst. Ein Zahnimplantat ist die häufigste Behandlung in der Prothetik zur Ersatz von fehlenden Zähnen. Zahnimplantate sind Metallstifte oder Schrauben, die als Wurzel des Zahns dienen und mit dem prothetischen Zahn verbunden sind.

Es ist eine effektive Methode, um Zähne nach schweren Schäden oder Karies zu erhalten. Die Metallstifte oder Schrauben in einem Implantat bestehen aus biokompatiblen Materialien wie Titan, Zirkonoxid, Stahl oder gegossenem Gold. Von diesen ist Titan mit Abstand das biokompatibelste Material, das ohne Komplikationen leicht mit dem Kieferknochen verschmilzt.

Erkundung der Zahnimplantatverfahren und der Zahnimplantatchirurgie

Den Verlust eines Zahnes kann sowohl ästhetisch als auch funktional ein erhebliches Problem darstellen. Dank der Fortschritte in der Implantologie sind Zahnimplantatverfahren jedoch zu einer zuverlässigen Lösung für den Zahnersatz geworden. In diesem Artikel werden verschiedene Aspekte der Zahnimplantatverfahren, einschließlich der Zahnimplantatchirurgie, der Implantologie-Techniken, der Optionen für den Zahnersatz und der Nachsorge bei Zahnimplantaten, diskutiert.

Zahnimplantatverfahren

Ein Zahnimplantatverfahren beinhaltet das chirurgische Einsetzen einer künstlichen Zahnwurzel, die normalerweise aus Titan besteht, in den Kieferknochen. Dieser Vorgang wird als Zahnimplantatchirurgie bezeichnet. Der Zweck dieser Operation ist es, eine stabile Grundlage für die zahnärztliche Implantatrestauration zu schaffen, die den fehlenden Zahn ersetzen wird.

Zahnimplantatchirurgie

Die Zahnimplantatchirurgie ist ein präziser Eingriff, der die Expertise eines erfahrenen Mundchirurgen oder Implantologen erfordert. Während der Operation macht der Chirurg einen Schnitt im Zahnfleisch, um den Kieferknochen freizulegen. Anschließend wird ein kleines Loch in den Knochen gebohrt, und das Zahnimplantat wird vorsichtig eingesetzt. Nachdem das Implantat eingesetzt ist, wird das Zahnfleisch vernäht, und ein Heilungsprozess namens Osseointegration beginnt.

Osseointegrationsprozess

Die Osseointegration ist ein entscheidender Bestandteil der Zahnimplantatverfahren. Sie bezieht sich auf die Integration des Zahnimplantats mit dem Kieferknochen, wobei der Knochen im Laufe der Zeit mit der Oberfläche des Implantats verschmilzt. Dieser Prozess verleiht dem Zahnimplantat Stabilität und Festigkeit und ermöglicht es ihm, wie eine natürliche Zahnwurzel zu funktionieren.

Zahnimplantatrestauration

Sobald der Osseointegrationsprozess abgeschlossen ist, wird eine zahnärztliche Implantatrestauration an das Implantat angebracht. Diese Restauration kann eine einzelne Zahnkrone, eine Brücke zur Ersetzung mehrerer Zähne oder sogar implantatgetragene Prothesen für Vollmund-Zahnersatz sein. Die zahnärztliche Implantatrestauration wird maßgefertigt, um Form, Größe und Farbe der natürlichen Zähne zu entsprechen, und sorgt so für ein nahtloses und natürlich aussehendes Lächeln.

Nachsorge bei Zahnimplantaten

Eine ordnungsgemäße Nachsorge bei Zahnimplantaten ist für den langfristigen Erfolg des Implantats unerlässlich. Dazu gehören die Aufrechterhaltung guter Mundhygienepraktiken wie regelmäßiges Putzen und Zahnseide sowie regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt. Darüber hinaus kann das Vermeiden von übermäßigem Druck auf das Implantat, wie das Beißen auf harte Gegenstände, Komplikationen verhindern.

Kosten für Zahnimplantate

Die Kosten für Zahnimplantatverfahren können je nach verschiedenen Faktoren, einschließlich der Anzahl der benötigten Implantate, der Komplexität der Operation und dem Standort der Zahnklinik, variieren. Es ist wichtig, sich mit einem Zahnarzt zu beraten, um die spezifischen Details und mögliche Finanzierungsoptionen zu besprechen.

Fazit

Zahnimplantatverfahren haben den Bereich der restaurativen Zahnmedizin revolutioniert und bieten Patienten eine zuverlässige Lösung für den Zahnersatz. Die Zahnimplantatchirurgie, zusammen mit dem Osseointegrationsprozess, der zahnärztlichen Implantatrestauration und der ordnungsgemäßen Nachsorge, kann Menschen ein natürlich aussehendes und funktionales Lächeln bieten. Indem Patienten die verschiedenen Aspekte der Zahnimplantatverfahren verstehen, können sie fundierte Entscheidungen über ihre Mundgesundheit treffen und ihr Selbstvertrauen mit einem vollständigen und schönen Hollywood-Lächeln wiedererlangen.

Zahnimplantate in der Türkei: Ein umfassender Leitfaden zur Wiederherstellung Ihres Lächelns

Einleitung: Wenn es um die Zahnversorgung geht, sind Zahnimplantate eine beliebte und effektive Lösung zur Wiederherstellung fehlender Zähne. In den letzten Jahren hat sich die Türkei als führendes Ziel für hochwertige zahnärztliche Behandlungen, einschließlich Zahnimplantatverfahren, etabliert. Dieser Artikel bietet einen umfassenden Überblick über Zahnimplantate in der Türkei und behandelt Themen wie Knochenaufbau, Behandlungspläne, Implantatkosten und die Vorteile der Wahl von Zahnkliniken in Istanbul.

Verständnis von Zahnimplantaten

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die chirurgisch in den Kieferknochen eingesetzt werden, um einen Ersatzzahn oder eine Brücke zu stützen. Sie bieten eine dauerhafte und langlebige Lösung für Personen mit fehlenden Zähnen und ermöglichen es ihnen, ihr natürliches Lächeln und ihre Mundfunktion wiederzuerlangen. Die Zahnimplantatchirurgie beinhaltet das präzise Einsetzen des Implantats, gefolgt von einer Heilungsphase, während der das Implantat mit dem Kieferknochen verschmilzt.

Bedeutung des Knochenaufbaus

In einigen Fällen kann es bei Personen zu einer unzureichenden Knochendichte im Kiefer kommen, um Zahnimplantate zu stützen. Hier kommt der Knochenaufbau ins Spiel. Beim Knochenaufbau wird synthetisches oder natürliches Knochenmaterial in den Kieferknochen eingefügt, um dessen Stärke und Dichte zu erhöhen. Durch den Knochenaufbau stellen Patienten sicher, dass sie eine solide Grundlage für eine erfolgreiche Implantatplatzierung haben.

Erstellung eines Behandlungsplans

Vor einer Zahnimplantatchirurgie wird ein umfassender Behandlungsplan erstellt, der auf dem Zustand und den Bedürfnissen der Mundgesundheit des Einzelnen basiert. Das zahnärztliche Team bewertet Faktoren wie die Anzahl der fehlenden Zähne, die Knochendichte im Kiefer und die allgemeine Mundgesundheit. Dies ermöglicht es ihnen, das Implantatverfahren anzupassen und die ideale Anzahl und Positionierung der benötigten Implantate für optimale Ergebnisse zu bestimmen.

Zahnimplantatverfahren und -chirurgie

Das Zahnimplantatverfahren umfasst in der Regel mehrere Phasen. Zunächst werden eventuell verbleibende beschädigte oder kariöse Zähne entfernt. Ist ein Knochenaufbau erforderlich, so wird dieser vor der Implantatchirurgie durchgeführt. Während der Operation werden die Implantate präzise in den Kieferknochen positioniert. Eine Heilungsphase von einigen Monaten ermöglicht es den Implantaten, mit dem Knochen zu verschmelzen und eine starke und stabile Grundlage für die Ersatzzähne zu schaffen.

Vorteile von Zahnimplantaten in der Türkei

Die Türkei hat sich durch erstklassige Zahnkliniken, insbesondere in Istanbul, einen Namen gemacht. Diese Kliniken bieten modernste Einrichtungen, fortschrittliche Technologie und hochqualifizierte Zahnärzte. Darüber hinaus sind die Preise für Zahnimplantate in der Türkei oft erschwinglicher im Vergleich zu anderen Ländern, was es zu einer attraktiven Option für Personen macht, die qualitativ hochwertige zahnärztliche Behandlungen zu wettbewerbsfähigen Kosten suchen. Viele Kliniken bieten auch eine individuelle Betreuung und Unterstützung für internationale Patienten, um ein komfortables und bequemes Erlebnis zu gewährleisten.

Wiederherstellung Ihres Lächelns und Ihrer Mundgesundheit

Zahnimplantate bieten nicht nur eine natürliche und funktionelle Ersatzlösung für fehlende Zähne, sondern tragen auch zu einer verbesserten Mundgesundheit bei. Im Gegensatz zu traditionellen Brücken oder Prothesen sind Zahnimplantate nicht auf benachbarte Zähne zur Unterstützung angewiesen und erhalten so die Integrität der verbleibenden natürlichen Zähne. Mit ordnungsgemäßer Pflege und regelmäßigen zahnärztlichen Kontrolluntersuchungen können Zahnimplantate ein Leben lang halten und Personen mit fehlenden Zähnen eine zuverlässige und langlebige Lösung bieten.

Zahnimplantate in der Türkei bieten eine transformative Lösung für Personen, die ihr Lächeln und ihre Mundfunktion wiederherstellen möchten. Durch die Behandlung von Problemen wie Knochenaufbau, Behandlungsplanung und Implantatverfahren bieten Zahnkliniken in Istanbul umfassende und individuelle Betreuung. Mit wettbewerbsfähigen Preisen für Zahnimplantate und dem Engagement für hochwertige Ergebnisse hat sich die Türkei zu einem bevorzugten Ziel für Personen entwickelt, die ihre Mundgesundheit verbessern und ihre natürlichen Zähne durch Implantatbehandlungen wiedererlangen möchten.

Zahnimplantate ersetzen fehlende oder beschädigte Zähne mithilfe von Metallpfosten, die als Wurzel des Zahns dienen. Ein Zahnimplantat ist die konservativste Methode zur Wiederherstellung von Zähnen, da es die gesamte Struktur des Zahns von oben bis unten ersetzt. Dabei kommt es zum Prozess der Osseointegration, bei dem das Implantat mit dem Kieferknochen verschmilzt, um den Zahn wie einen natürlichen Zahn funktionieren zu lassen.

Der Prozess erfordert viel Geduld und Ausdauer, daher ist es wichtig, dass jeder Patient sich über den Ablauf im Klaren ist. Der Heilungsprozess unterscheidet sich von Patient zu Patient, aber die durchschnittliche Dauer beträgt etwa 6 Monate bis zu einem Jahr. Sobald das Implantat abgeheilt ist und vollständig mit dem Kieferknochen verwachsen ist, setzt Ihr Zahnarzt die endgültige Krone ein.

Verständnis von Clear-Choice-Zahnimplantaten und den Kosten von Zahnimplantaten

Der Verlust eines oder mehrerer Zähne kann sowohl die Mundgesundheit als auch das Selbstvertrauen beeinträchtigen. Glücklicherweise haben Fortschritte in der Zahnimplantat-Technologie, wie zum Beispiel Clear-Choice-Zahnimplantate, eine zuverlässige Lösung für den Zahnersatz geschaffen. In diesem Artikel werden wir das Konzept der Clear-Choice-Zahnimplantate untersuchen und einen Überblick über die Kosten von Zahnimplantaten geben.

Clear-Choice-Zahnimplantate

Clear-Choice-Zahnimplantate sind eine Art von Zahnimplantatsystem, das einen umfassenden Ansatz für den Zahnersatz bietet. Der Clear-Choice-Behandlungsprozess kombiniert fortschrittliche Technologie, erfahrene Ärzte und maßgeschneiderte Restaurationen, um den Patienten einen kompletten Satz Zähne zur Verfügung zu stellen.

Der Clear-Choice-Zahnimplantat-Prozess umfasst ein Team von Spezialisten, einschließlich Prothetikern, Oralchirurgen und Labortechnikern, die zusammenarbeiten, um einen personalisierten Behandlungsplan zu erstellen. Dieser umfassende Ansatz gewährleistet, dass die Patienten eine qualitativ hochwertige Versorgung erhalten und optimale Ergebnisse erzielen.

Kosten von Zahnimplantaten

Bei der Betrachtung von Zahnimplantaten ist das Verständnis der Kosten ein wichtiger Faktor. Die Kosten von Zahnimplantaten können je nach mehreren Faktoren variieren, darunter die Anzahl der benötigten Implantate, die Komplexität des Falls, der Standort der Zahnklinik und die Art der erforderlichen Restauration.

In der Regel sind Zahnimplantate eine Investition in die langfristige Mundgesundheit und Lebensqualität. Obwohl die anfänglichen Kosten im Vergleich zu anderen Optionen zum Zahnersatz, wie zum Beispiel Prothesen oder Brücken, höher sein können, bieten Zahnimplantate zahlreiche Vorteile, darunter Langlebigkeit, Funktionalität und ein natürliches Aussehen.

Wie viel kosten Zahnimplantate?

Die Frage „Wie viel kosten Zahnimplantate?“ ist eine häufig gestellte Frage von Patienten, die diese Behandlungsoption in Betracht ziehen. Es ist jedoch herausfordernd, einen genauen Preis ohne gründliche Untersuchung und Beratung durch einen Zahnarzt anzugeben.

Während der Beratung wird der Zahnarzt die Mundgesundheit des Patienten beurteilen, die Knochendichte bewerten, den Behandlungsplan besprechen und eine Aufschlüsselung der geschätzten Kosten vorlegen. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Kosten von Zahnimplantaten eine Investition in die langfristige Mundgesundheit darstellen und als solche betrachtet werden sollten.

Preise für Zahnimplantate

Die Preise für Zahnimplantate können von einer Zahnklinik zur anderen variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie bereits erwähnt. Es empfiehlt sich, mehrere Zahnärzte zu recherchieren und zu konsultieren, um ein umfassendes Verständnis der Preise und angebotenen Leistungen zu erhalten.

Darüber hinaus bieten einige Zahnversicherungspläne möglicherweise eine Deckung für einen Teil der Kosten von Zahnimplantaten. Es ist wichtig, sich bei dem Versicherungsanbieter über Details zur Deckung und möglichen Einschränkungen zu informieren.

Fazit

Clear-Choice-Zahnimplantate bieten einen umfassenden Ansatz für den Zahnersatz und stellen den Patienten einen kompletten Satz Zähne zur Verfügung, um die Funktion und Ästhetik des Mundes wiederherzustellen. Bei der Betrachtung von Zahnimplantaten ist es wichtig, die damit verbundenen Kosten zu verstehen und sie als Investition in die langfristige Mundgesundheit zu betrachten. Durch die Konsultation von Zahnärzten und die Erkundung von Finanzierungsmöglichkeiten können Patienten fundierte Entscheidungen über ihre Zahngesundheit treffen und ihr selbstbewusstes Lächeln mit Zahnimplantaten wiedererlangen.

Zahnimplantate Kosten Istanbul Turkei ab
art face
dental implants beforedental implants after

Wer kommt für Zahnimplantate in Frage?

Obwohl Zahnimplantate heutzutage weit verbreitet sind, ist eine gründliche zahnärztliche Untersuchung notwendig, um sicherzustellen, dass sie für Sie geeignet sind. Der perfekte Kandidat für Zahnimplantate ist:

  1. Jemand, der über 18 Jahre alt ist und dessen Kieferknochen voll entwickelt ist.
  2. Jemand, der gesund ist und keine ernsthaften Erkrankungen wie Diabetes oder Bluthochdruck hat.
  3. Jemand, dem aufgrund von Karies, Verletzungen oder Knochenabbau Zähne fehlen.
  4. Jemand, der einen infizierten oder kavitierten Zahn hat, der entfernt werden muss.
  5. Jemand mit guter Kieferknochendichte für die Implantatinsertion.
  6. Jemand, der kein Kettenraucher oder regelmäßiger Trinker ist.

Lohnt sich ein Zahnimplantat?

Zahnimplantate gehören zu den langlebigsten und konservativsten Methoden zur Zahnwiederherstellung. Obwohl die Heilung etwas länger dauern kann als bei anderen Behandlungen, bieten Zahnimplantate eine Vielzahl langfristiger Vorteile:

  1. Sie bewahren die allgemeine Zahngesundheit, indem sie die Zahnwurzel ersetzen.
  2. Sie schützen die umliegenden Zähne vor weiteren Schäden, indem sie die Zahnausrichtung wiederherstellen.
  3. Es verleiht Ihnen ein gleichmäßigeres und ausgerichteteres Lächeln.
  4. Sie können selbstbewusst lächeln und ohne Unsicherheit in die Kamera blicken.
  5. Sie verhindern weiteren Zahnverlust und Karies.
  6. Sie verhindern außerdem eine Verschlechterung des Kiefers und erhalten die strukturelle Integrität Ihres Kieferknochens.
  7. Sie sehen natürlich aus und fügen sich problemlos in den Rest Ihrer Zähne ein.
dental treatment in turkey
Zahnimplantate Kosten Istanbul Tuerkei ab

Was kosten Zahnimplantate?

Die beiden wichtigsten Faktoren, die den Preis von Implantaten beeinflussen, sind die Anzahl der benötigten Implantate und deren Material. In der Regel kosten Zirkonoxid und Vollkeramik mehr als Titan oder Edelstahl.

Die durchschnittlichen Kosten für ein einzelnes Zirkonoxidimplantat betragen 1.500 bis 2.500 US-Dollar, während ein einzelnes Titanimplantat in den USA 800 bis 1.500 US-Dollar kostet.

Die Türkei ist dafür bekannt, Zahnbehandlungen, einschließlich Zahnimplantaten, im Vergleich zu vielen westlichen Ländern zu günstigeren Preisen anzubieten. Der durchschnittliche Preis für ein einzelnes Zirkonoxidimplantat beträgt 150 bis 250 US-Dollar, während ein einzelnes Titanimplantat 300 bis 550 US-Dollar kostet. Der Gesamtpreis hängt davon ab, wie viele Implantate Sie erhalten, und manchmal erhalten Sie sogar ermäßigte Preise, wenn Sie sich für Zahntourismuspakete entscheiden.

Zahnimplantate in der Türkei: Was sind die Vorteile?

Für Ausländer gibt es verschiedene Vergünstigungen und Vorteile, wenn Sie für medizinische Behandlungen in die Türkei kommen. Hier sind die 5 wichtigsten Gründe, warum die Türkei ein guter Anlaufpunkt für Zahnbehandlungen und andere medizinische Behandlungen ist:

Die Türkei zeichnet sich dadurch aus, dass sie Tausende von Ausländern für Zahnbehandlungen anzieht. Die Zahnärzte vor Ort sind vom Vorstand zertifiziert und verfügen über große Erfahrung. Bevor sie in die Branche eintreten, werden sie durch zahlreiche Beurteilungstests strengen Bewertungen unterzogen. Zu den bekannten Krankenhäusern für Zahnbehandlungen in der Türkei gehören das Avicenna Hospital, das Memorial Hospital, das Medical Park Hospital, das Liv Hospital und andere.

Einer der Vorteile einer Einreise in die Türkei zur medizinischen Behandlung besteht darin, dass Sie sich nicht mit langen Warteschlangen für Visa auseinandersetzen müssen. Die meisten Ausländer, insbesondere Europäer, können mit einem gültigen Personalausweis ohne Visum in die Türkei einreisen. Dadurch sparen Sie viel Zeit und können Ihre Reise mit weniger Aufwand planen.

Das Gesundheitsministerium kündigte 2018 die Mehrwertsteuerbefreiung für Ausländer an, die zur medizinischen Behandlung in die Türkei reisen. Dies ist ein staatlicher Anreiz, den Medizintourismus in der Türkei anzukurbeln und ausländischen Patienten Komfort zu bieten. Wenn Sie als Ausländer zur medizinischen Behandlung in die Türkei kommen, sind medizinische Leistungen daher von der Mehrwertsteuer befreit. Der Gesamtgewinn des Medizintourismussektors beträgt in diesem Jahr bislang 1.033.942 US-Dollar.

Ein bemerkenswerter Vorteil der Entscheidung für die Türkei ist der schnelle Terminprozess, der Ihnen die Strapazen monate- oder sogar jahrelanger Wartezeit erspart. Obwohl in jeder Saison Hunderte und Tausende von Patienten betreut werden, erhält jeder Einzelne die ständige Aufmerksamkeit und Fürsorge. Die Terminabläufe sind optimiert und gewährleisten eine schnelle und problemlose Abwicklung.

Transitknotenpunkt

Istanbul, die geschäftige Metropole der Türkei, dient als wichtiger Verkehrsknotenpunkt mit einer Vielzahl täglicher Flüge. Es ist äußerst praktisch, von Istanbul aus Flugverbindungen zu praktisch jedem Ziel weltweit zu sichern. Darüber hinaus dauern die meisten Flüge aus europäischen Ländern nach Istanbul nur drei Stunden. Folglich können internationale Besucher die nahtlose Erreichbarkeit einer Reise in die Türkei genießen.

Erschwinglichkeitsfaktor: Ein Hauptvorteil der Wahl der Türkei für medizinische Behandlungen liegt in ihrer Kosteneffizienz. Medizinische Eingriffe sind in der Türkei etwa 70 bis 80 % günstiger als in anderen Ländern wie den USA oder Großbritannien. Darüber hinaus können Interessierte umfassende medizinische Tourismuspakete erkunden, die alles von Flügen bis hin zu Behandlung und Unterkunft abdecken und so die Gesamterschwinglichkeit verbessern.

Zahnimplantate in Istanbul

Chirurgie und Behandlung Kosten in Istanbul Türkei Preis

Wie reist man in die Türkei zur Behandlung von Zahnimplantaten?

Wenn Sie die Türkei für eine Zahnimplantat-Behandlung in Betracht ziehen, können Sie hier einen Termin für Ihre Behandlung buchen. Der Prozess ist wie folgt:

Schritt 1: Nehmen Sie Kontakt mit unserem Vertreter auf und teilen Sie uns Ihre Daten mit

Der erste Schritt zum Starten des Prozesses besteht darin, sich an uns zu wenden und Ihre Informationen weiterzugeben.

Einer unserer Teammitglieder wird Ihre Daten einschließlich Ihrer Kontaktdaten und Ihrer Krankengeschichte aufzeichnen.

Hier sind die Tests, die Sie unserem Vertreter per WhatsApp oder E-Mail mitteilen möchten:

  1. Vollständige zahnärztliche Untersuchung
  2. Zufälliger Blutzucker (falls erforderlich)
  3. Zahnröntgenaufnahmen (falls erforderlich)

Schritt 2: Reise in die Türkei und Krankenhausaufenthalt

Sobald unsere Ärzte mit Ihren Testergebnissen zufrieden sind, helfen wir Ihnen bei der Organisation Ihres Fluges in die Türkei und Ihrer Reiseroute.

Es spielt keine Rolle, an welchem ​​Flughafen Sie landen, wir holen Sie ab und bringen Sie zum Hotel.

Wir organisieren auch Ihren Hoteltransfer, um sicherzustellen, dass Sie während Ihrer Reise gut versorgt sind.

Schritt 3: Voruntersuchung vor der Operation

Sobald Sie im Hotel ankommen, werden Sie von unseren Ärzten empfangen und auf bestimmte Tests vorbereitet.

Obwohl wir Sie bereits zuvor um bestimmte Tests gebeten haben, führen unsere Ärzte aus Sicherheitsgründen eine weitere Reihe von Tests durch.

Vor der Operation werden folgende Tests durchgeführt:

  1. Blutzuckertest (falls erforderlich)
  2. Parodontale Untersuchung
  3. Prophylaktische Antibiotika

Schritt 4: Operation

Wenn die Ärzte mit Ihren Testergebnissen zufrieden sind, bereiten sie Sie auf die Operation vor.

Am Tag der Operation werden Sie ins Krankenhaus gebracht und vom Personal des Krankenhauses begrüßt.

Schritt 5: Wiederherstellung

Nach der Operation müssen Sie möglicherweise für kurze Zeit im Krankenhaus bleiben, damit die Ärzte Ihren Zustand überwachen können.

Dies ist nur eine vorbeugende Maßnahme, um sicherzustellen, dass es Ihnen gut geht.

Möglicherweise müssen Sie nach ein paar Tagen noch einmal zum Arzt gehen, um einen Kontrolltermin zu vereinbaren.

Sobald Ihr Arzt grünes Licht gibt, bringen wir Sie zu Ihrem gewünschten Hotel.

Das Hotel bietet eine große Auswahl an Annehmlichkeiten und Luxus, um sicherzustellen, dass Sie sich während Ihres gesamten Aufenthalts wohlfühlen.

Welche Leistungen beinhaltet unser Paket?

Hier finden Sie eine vollständige Liste der Leistungen, die unser Behandlungspaket umfasst:

  1. Vorläufige Tests
  2. Anästhesieuntersuchung
  3. Erstuntersuchung
  4. Zahnimplantatverfahren
  5. Prüfungen nach dem Verfahren
  6. Krankenhausaufenthalt nach dem Eingriff (falls erforderlich)
  7. VIP-Hotel- und Krankenhaustransfers
  8. Hotelunterkunft

Wie wird bei Zahnimplantaten vorgegangen?

Der Prozess der Zahnimplantation umfasst drei Phasen. Der gesamte Eingriff kann zwischen 6 Monaten und einem Jahr dauern. Sie können auf einmal so viele Implantate erhalten, wie Sie möchten. Allerdings müssen Faktoren wie der Gesundheitszustand des Patienten, die Schmerzgrenze und das Budget im Auge behalten werden. Hier ist das dreiphasige Verfahren für die Platzierung von Zahnimplantaten:

Stufe 1: Analyse und Vorbereitung

In erster Linie beurteilt ein Prothetiker Ihre Zahnsituation. Sie prüfen zunächst, ob bei Ihnen Knochenschwund vorliegt und ob eine Knochentransplantation oder Zahnextraktion erforderlich ist. Sie führen einen CT-Scan durch, um zu überprüfen, ob ein großer Knochenverlust vorliegt. In diesem Fall ist eine Knochentransplantation erforderlich. Fehlt ein Zahn über einen längeren Zeitraum, ist in der Regel eine Knochentransplantation notwendig. In vielen Fällen ist ein Sinuslift auch dann erforderlich, wenn im Oberkiefer Knochenschwund vorliegt und dieser ein Implantat nicht tragen kann. Der Prozess der Knochentransplantation und des Sinuslifts dauert für das Knochenwachstum mindestens 3 Monate.

Schritt 2: Platzierung der Metallschraube

Im zweiten Schritt bereitet der Zahnarzt die Metallschraube und das Abutment vor und setzt sie in die Zahnwurzel ein. Die Schraube und der Stift müssen drei bis sechs Monate lang einheilen, bis sie vollständig in den Kieferknochen integriert sind. Anschließend setzt der Zahnarzt nach der Abformung des Zahns eine provisorische Krone ein.

Stufe 3: Kronenplatzierung

Sobald sich das Implantat vollständig angepasst hat, ruft Sie Ihr Zahnarzt an, um die endgültige Krone einzusetzen. Sie setzen die Krone ein und prüfen gründlich, ob sie richtig sitzt. Bei Problemen wird die Krone erneut überarbeitet, bis sie perfekt sitzt.

Wer setzt Zahnimplantate ein?

Erfahrene und zertifizierte Zahnärzte mit Fachkenntnissen in der Prothetik oder Kiefer- und Gesichtschirurgie sind die besten Ärzte für Zahnimplantate.

doctor patient FAQ dixi health

FAQs Zahnimplantate

Hier sind häufige Fragen, die wir zu Zahnimplantaten erhalten:

Zahnimplantate können nicht an einem Tag durchgeführt werden und der gesamte Eingriff dauert 3 bis 6 Monate.

Zahnimplantate sehen aus wie natürliche Zähne und bestehen aus biokompatiblen Materialien wie Titan und Zirkonoxid.

Zahnimplantate erfordern vom Patienten viel Geduld und Ausdauer. Der Prozess ist nicht so einfach, wie Sie denken. Sie umfasst mehrere Phasen und der Behandlungsplan ist für jeden Patienten je nach Zahngesundheit unterschiedlich. Im Durchschnitt dauert die Genesung eines Zahnimplantats zwischen 6 Monaten und einem Jahr.

Zahnimplantate stoppen den Knochenschwund, indem sie fehlende Zähne ersetzen und den Kieferknochen ausgleichen.

Ein fehlender Zahn kann mit der Zeit zu Knochenschwund und einer Schwächung der Kiefermuskulatur führen. Zahnimplantate sorgen für eine bessere Kieferausrichtung und heben die Gesichtsmuskulatur sanft an.

There are several risks associated with dental implants as it is a complex and lengthy procedure. Here are the most common risks associated with dental implants:

  1. Allergic reaction to the implant
  2. Infection
  3. Bleeding or discharge
  4. Sinus damage
  5. Nerve damage
  6. Swollen or bleeding gums
  7. Peri-implantitis
  8. Gum inflammation
Zahnaufhellung kosten istanbul türkei ab

Zahnimplantat Zahnveneers Zahnaufhellung Prophylaxe Hollywood-Lächeln Starten Sie Ihre Gesundheitsreise in Istanbul!..Zahnaufhellung in der TürkeiDas Zahnbleichen oder Aufhellen ist ein kosmetisches Verfahren zur Verbesserung und Verschönerung des Erscheinungsbilds Ihrer Zähne. Das Hauptziel des Verfahrens besteht darin, verfärbte, fleckige oder gelbe Zähne aufzuhellen. Obwohl es viele hausgemachte Aufhellungsbehandlungen auf dem Markt gibt,

Mehr lesen »
Parodontologie kosten Istanbul Türkei

Zahnimplantat Zahnveneers Zahnaufhellung Prophylaxe Hollywood-Lächeln Starten Sie Ihre Gesundheitsreise in Istanbul!..Parodontologie in der TürkeiDie Parodontologie ist ein Bereich der Zahnmedizin, der die Gesundheit der unterstützenden Gewebe um die Zähne herum untersucht, diagnostiziert und behandelt: das Zahnfleisch, den Kieferknochen und das Bindegewebe. Der Ursprung des Wortes „Parodontologie“ ist griechisch: „peri“ bedeutet

Mehr lesen »
endodontie kosten istanbul türkei

Zahnimplantat Zahnveneers Zahnaufhellung Prophylaxe Hollywood-Lächeln Starten Sie Ihre Gesundheitsreise in Istanbul!..Endodontie in der TürkeiDie Endodontie, eine der Fachrichtungen der Zahnmedizin, befasst sich in der Regel mit der Identifizierung und Behandlung von Zahnschmerzen, Zahnkrankheiten und Infektionen. Die Bedeutung des Wortes stammt aus dem Griechischen. „Endo“ bedeutet innen und „odont“ bedeutet Zahn.

Mehr lesen »
Zahn-Veneers kosten in der türkei ab

Zahnimplantat Zahnveneers Zahnaufhellung Prophylaxe Hollywood-Lächeln Starten Sie Ihre Gesundheitsreise in Istanbul!..Zahn-Veneers in der TürkeiEin Dentalveneer ist eine dünne, individuell angefertigte Abdeckung, um Unvollkommenheiten an den Außenzähnen zu kaschieren.Sie sind in zwei Hauptmaterialien erhältlich: Porzellan und Verbundharz. Sie sollen die Vorderseite der Zähne bedecken und das Lächeln ästhetisch aufwerten.Zahn-Veneers bieten Patienten

Mehr lesen »