dixi health logo n
plastic surgery price and cost
Starten Sie Ihre Gesundheitsreise in Istanbul!..

Mama Makeover in der Türkei

Die Geburt eines Kindes kann für eine Frau und ihren Körper eine lebensverändernde Erfahrung sein. Gesunde Gewohnheiten machen einen Unterschied, aber nur bis zu einem gewissen Grad. Mommy Makeover kombiniert verschiedene Behandlungen, um die häufigen Auswirkungen einer Schwangerschaft wie schlaffe Brüste, loses Bauchfett, Dehnungsstreifen usw. zu behandeln. Es umfasst chirurgische und nicht-chirurgische Schönheitsoperationen oder eine Kombination aus beidem. Ein zertifizierter Arzt muss Sie zunächst untersuchen, um sicherzustellen, dass Sie für die Operation in Frage kommen. Frauen mit mäßiger bis starker Erschlaffung des Bauches, der Brüste und des Unterkörpers kommen für diese Operation in Frage. Zu den häufigsten Eingriffen bei einem Mommy-Makeover gehören Bauchdeckenstraffung, Bauchdeckenstraffung, Bruststraffung, Facelift und Vaginalverjüngung. Zu den nicht-chirurgischen Behandlungen gehören Hautstraffungsverfahren, Botox und Füllstoffe.

Umstandsästhetik ist bei Frauen eine beliebte Wahl, um ihren Körper vor der Schwangerschaft wiederherzustellen. Nach Angaben der International Society of Aesthetic Plastic Surgery wurden im Jahr 2021 1.903.063 Fettabsaugungen, 781.404 und 80.000 Vaginalverjüngungsverfahren durchgeführt. Im letzten Jahrzehnt wurde weltweit ein deutlicher Anstieg von mehr als 50 % bei Mommy-Makeover-Verfahren beobachtet. Laut ISAPS-Bericht 2021 wurden im Jahr 2021 etwa 60.000 Fettabsaugungen, 27.794 Bauchdeckenstraffungen, 50.000 Brustvergrößerungen, 31.629 Bruststraffungen und 1.898 Vaginalverjüngungsverfahren durchgeführt. Zu den häufigsten Körperformungsverfahren, die im Jahr 2021 in der Türkei durchgeführt wurden, gehören Bruststraffung, Brustvergrößerung und Fettabsaugung.

Die Mütterästhetik oder das Mama Makeover umfasst eine Reihe von Behandlungen, um den Körper nach der Schwangerschaft zu straffen. Die Operation konzentriert sich auf verschiedene Körperbereiche einer Frau, die durch Geburt und Stillen beeinflusst werden. Die am stärksten von der Schwangerschaft betroffenen Bereiche sind Bauch, Brüste und untere Körperregion. Ein Mama Makeover stellt das Erscheinungsbild dieser Körperbereiche wieder her und verjüngt sie. Die Operation beinhaltet das Entfernen von überschüssigem Fett und Haut aus diesen Bereichen, um sie zu straffen und zu modellieren.

Das Mama Makeover, auch bekannt als Körperkonturierung nach der Schwangerschaft, erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei Frauen, die ihren Körper vor der Schwangerschaft wiederherstellen möchten. Dieser transformative Eingriff kombiniert in der Regel eine Bauchdeckenstraffung und Brustvergrößerung und behandelt häufig auftretende Probleme wie hängende Brüste, Trennung der Bauchmuskeln, überschüssige Haut und hartnäckige Fettpolster.

Vor einem Mama Makeover ist es wichtig, eine Beratung mit einem zertifizierten plastischen Chirurgen durchzuführen. Während dieses Termins wird der Chirurg Ihre individuellen Bedürfnisse bewerten, die am Mama Makeover beteiligten Verfahren besprechen und Informationen über den erwarteten Erholungszeitraum nach dem Mama Makeover bereitstellen.

Die Kosten für ein Mama Makeover können je nach Faktoren wie der Erfahrung des Chirurgen, dem geografischen Standort und den spezifischen durchgeführten Verfahren variieren. Es wird empfohlen, während Ihrer Beratung nach den Kosten für das Mama Makeover zu fragen, da dies Ihnen bei der Planung und Budgetierung des Eingriffs helfen kann.

Einer der Hauptvorteile eines Mama Makeovers ist der umfassende Ansatz. Durch die Kombination mehrerer Verfahren in einer Operationssitzung können Frauen ihre gewünschten Ergebnisse mit weniger Ausfallzeiten im Vergleich zur Durchführung jedes Verfahrens einzeln erreichen. Dies ermöglicht eine effizientere Genesung und eine schnellere Rückkehr zu den täglichen Aktivitäten.

Wie bei jeder Operation gibt es Risiken und Komplikationen im Zusammenhang mit einem Mama Makeover. Dazu gehören Infektionen, Blutungen, Narbenbildung, Asymmetrie, Veränderungen des Brustwarzengefühls und die Notwendigkeit einer erneuten Operation. Es ist wichtig, diese potenziellen Risiken mit Ihrem Chirurgen zu besprechen und seinen Empfehlungen zu folgen, um Komplikationen zu minimieren.

Nicht jede Frau ist ein geeigneter Kandidat für ein Mama Makeover. Ideale Kandidatinnen sind in der Regel Frauen, die ihre Schwangerschaften abgeschlossen haben, allgemein gesund sind, ein stabiles Gewicht haben und realistische Erwartungen an das Ergebnis des Eingriffs haben. Eine gründliche Bewertung durch einen qualifizierten plastischen Chirurgen ist erforderlich, um festzustellen, ob Sie eine geeignete Kandidatin für ein Mama Makeover sind.

Obwohl ein Mama Makeover eine beliebte Wahl ist, gibt es Alternativen zu beachten. Nicht-chirurgische Optionen wie Laserbehandlungen oder Injektionen können in bestimmten Bereichen eine gewisse Verbesserung bieten. Für größere Veränderungen der Körperform sind jedoch in der Regel chirurgische Eingriffe erforderlich.

Die beste Zeit für ein Mama Makeover ist eine persönliche Entscheidung. Viele Frauen entscheiden sich für den Eingriff, sobald sie mit dem Kinderkriegen und Stillen fertig sind. Es ist wichtig, Ihre individuellen Umstände und Wünsche mit Ihrem Chirurgen zu besprechen, um den besten Zeitpunkt für Ihr Mama Makeover festzulegen.

Während eines Mama Makeovers werden die Schnitte strategisch gesetzt, um sichtbare Narbenbildung zu minimieren. Die genauen Schnittarten hängen von den durchgeführten spezifischen Verfahren ab, aber der Chirurg wird versuchen, sie möglichst diskret zu platzieren.

Um eine reibungslose Genesung zu gewährleisten, ist es wichtig, die postoperativen Anweisungen Ihres Chirurgen zu befolgen. Dazu kann das Tragen von Kompressionskleidung, das Vermeiden anstrengender Aktivitäten, die Einnahme verschriebener Medikamente und die Teilnahme an Nachsorgeterminen gehören. Durch Befolgen dieser Richtlinien können Sie Ihre Ergebnisse nach dem Mama Makeover optimieren und das Risiko von Komplikationen verringern.

Neben chirurgischen Optionen gibt es auch nicht-chirurgische Alternativen zum Mama Makeover. Dazu können nicht-invasive Behandlungen zur Körperkonturierung wie Radiofrequenz- oder Ultraschalltherapie gehören, die dazu beitragen können, schlaffe Haut zu straffen und hartnäckige Fettansammlungen zu reduzieren. Obwohl diese nicht-chirurgischen Optionen einige Verbesserungen bieten können, erzielen sie in der Regel subtilere Ergebnisse im Vergleich zur Operation.

Für Frauen, die mehrere Schwangerschaften hatten, kann ein Mama Makeover besonders vorteilhaft sein, um die körperlichen Veränderungen nach jeder Schwangerschaft anzugehen. Durch die Kombination von auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Verfahren kann ein Mama Makeover den Körper einer Frau wiederherstellen und ihr Selbstvertrauen nach mehreren Schwangerschaften stärken.

Es ist wichtig, sich der mit einem Mama Makeover verbundenen Risiken bewusst zu sein. Es handelt sich um einen größeren operativen Eingriff, der die üblichen Risiken einer Anästhesie, Infektionen, Blutungen und Narbenbildung birgt. Die Auswahl eines erfahrenen und qualifizierten plastischen Chirurgen, das Befolgen seiner Empfehlungen und die Teilnahme an Nachsorgeterminen können dazu beitragen, diese Risiken zu minimieren.

Nachsorgetermine nach einem Mama Makeover sind entscheidend, um den Heilungsprozess zu überwachen und optimale Ergebnisse sicherzustellen. Während dieser Termine wird Ihr Chirurg Ihren Fortschritt bewerten, etwaige Bedenken oder Fragen besprechen und Anweisungen zur postoperativen Pflege geben, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Viele Frauen, die ein Mama Makeover durchlaufen haben, sind mit ihren Ergebnissen zufrieden und teilen ihre Erfahrungen in Testimonials. Diese können Einblick in die transformative Wirkung des Eingriffs bieten und anderen, die ein Mama Makeover in Betracht ziehen, ein besseres Verständnis dessen vermitteln, was sie erwarten können.

Zusammenfassend bietet ein Mama Makeover eine umfassende Lösung für Frauen, die nach Schwangerschaft und Geburt ihren Körper wiederherstellen möchten. Durch eine Kombination von auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittenen Operationen können Frauen ihre gewünschten Ergebnisse erzielen und ihr Selbstvertrauen zurückgewinnen. Es ist wichtig, sich mit einem qualifizierten plastischen Chirurgen über die Vorteile, Risiken und Alternativen eines Mama Makeovers sowie den besten Zeitpunkt für den Eingriff zu beraten. Durch sorgfältige Abwägung aller Faktoren und Befolgung der postoperativen Anweisungen können Frauen ihren Körper nach der Schwangerschaft verbessern und ihr allgemeines Wohlbefinden steigern.

 

Um zu entscheiden, ob sich ein Mommy-Makeover lohnt, müssen Sie einen Facharzt für plastische Chirurgie konsultieren, der alle Ihre Fragen beantworten kann. Ein plastischer Chirurg kann Ihnen helfen, die potenziellen Vorteile und Risiken der Operation zu verstehen. Mithilfe Ihres Arztes können Sie eine fundierte Entscheidung treffen.

Bei vielen Frauen führen die körperlichen Veränderungen, die durch die Schwangerschaft entstehen, zu einem geringeren Selbstvertrauen und Problemen mit dem Körperbild. Ein Mommy-Makeover bietet Müttern die Möglichkeit, diese Bedenken auszuräumen und ein jugendlicheres und verjüngteres Aussehen zu erreichen. Es wirkt sich positiv auf ihr Leben aus und führt zu körperlichem und emotionalem Wohlbefinden.

Jeder chirurgische Eingriff birgt Risiken, ebenso wie eine Mommy-Makeover-Operation. Jede Operation bei Mommy Makeover birgt individuelle Risiken und die Patienten müssen sich dieser Risiken bewusst sein. Für angemessene Sicherheitsmaßnahmen ist es äußerst wichtig, einen qualifizierten, erfahrenen und staatlich geprüften Arzt zu wählen. Hier sind die Qualifikationen und Fachkenntnisse, auf die Sie bei einem Arzt für eine Mommy-Makeover-Operation achten sollten:

Board-Zertifizierung (American Board of Plastic Surgery)
Zertifizierung durch das Gesundheitsministerium
Fachliche Spezialisierung
Eingehende medizinische Analyse
Online-Bewertungen und Rezensionen
Langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet
Verweise
Ausführliche Patientenberatung

Die Kosten für ein Mommy Makeover variieren von Land zu Land. Nach Angaben der American Society of Plastic Surgeons kostet ein typisches Mommy Makeover einschließlich Krankenhaus- und Medikamentenkosten etwa 20.000 US-Dollar. Eine Mommy-Makeover-Operation wird nicht von der Versicherung übernommen, da es sich nicht um eine medizinisch notwendige Operation handelt. Die Kosten für ein Mommy Makeover sind in der Türkei 50 bis 60 % niedriger als in anderen Ländern. Die durchschnittlichen Kosten für ein Mommy Makeover in der Türkei liegen zwischen 5.000 und 10.000 US-Dollar. Es umfasst alles vom Verfahren bis zur Flugreservierung und Unterkunft. Für weitere Informationen sind wir hier, um alle Ihre Fragen zu einem Besuch in der Türkei zu beantworten.

mama makeover preise kosten istanbul türkei ab
art face
genital surgery beforegenital surgery for women after

Was ist in Mommy Makeover enthalten?

Mommy Makeover ist ein anpassbares Verfahren für Mütter jeden Alters. Eine individuelle Anpassung der Behandlung an die Bedürfnisse der Mutter ist möglich. Typischerweise umfasst das Verfahren die folgenden Behandlungen:

  1. Bauchstraffung bei Mommy Makeover
  2. Brustvergrößerung bei Mommy Makeover
  3. Bruststraffung im Mommy Makeover
  4. Bruststraffung im Mommy Makeover
  5. Fettabsaugung bei Mommy Makeover
  6. Vaginale Verjüngungsoperation bei Mommy Makeover

Eine Bauchdeckenstraffung, auch Abdominoplastik genannt, ist ein chirurgischer Eingriff zur Entfernung überschüssiger Haut und Fett vom Bauch. Es kommt häufiger bei Müttern vor, die sich einer Kaiserschnittentbindung unterziehen. Es ist oft ein wichtiger Bestandteil eines Mommy-Makeovers, um Frauen dabei zu helfen, ihren Körper wie vor der Schwangerschaft wiederherzustellen und ihr Selbstvertrauen zurückzugewinnen.

Eine Brustvergrößerung ist eine häufige Operation im Rahmen einer Mama Makeover-Operation, um die Brustkonturen zu verbessern und neu zu formen. Ziel einer Brustvergrößerung ist es, die Größe und Form der Brüste wiederherzustellen, sodass sie proportional und ausgewogen aussehen. Es verbessert die Konturen Ihres Oberkörpers und sorgt so für eine verbesserte und attraktive Körperästhetik.

Eine Bruststraffung, auch Mastopexie genannt, ist ein weiterer häufiger Bestandteil einer Mama-Verjüngungskur. Dieses Verfahren dient zur Straffung schlaffer oder hängender Brüste aufgrund von Mehrlingsschwangerschaften und Stillzeit. Der Chirurg formt und hebt die Brüste um, um vollere und wohlgeformte Brüste zu erhalten. Frauen, bei denen sich die Form und Position der Brust aufgrund von Schwangerschaft und Stillzeit verändert, führen bei der Mama-Umgestaltung häufig eine Bruststraffung durch.

Ein Mama Makeover beinhaltet oft eine Fettabsaugung, um hartnäckiges Fett an bestimmten Stellen zu entfernen, die nicht auf Diät und Bewegung ansprechen. Bei der Fettabsaugung handelt es sich um ein Verfahren zur Entfernung zusätzlicher Fettdepots für attraktive Körperkonturen und -proportionen. Mit der Fettabsaugung können bestimmte Bereiche wie Bauch, Hüfte, Gesäß, Oberschenkel und Arme gezielt behandelt werden. In Kombination mit einer Bauchstraffung oder Brustvergrößerung kann eine Fettabsaugung dazu beitragen, einen proportionaleren Körper zu erreichen.

Die Vaginalverjüngung, auch Vaginalstraffung oder Vaginoplastik genannt, ist ein Verfahren zur Verbesserung des Aussehens und der Funktion einer Vagina. Bei vielen Frauen gehört die Vaginalverjüngung zum Mama Makeover.

Eine vaginale Verjüngungsoperation behebt Probleme wie vaginale Schlaffheit und schwache Vaginalmuskeln, die durch die Geburt entstehen. Dieses Verfahren strafft den Vaginalbereich und verbessert das Sexualleben einer Frau nach der Schwangerschaft.

Mommy Makeover istanbul turkey

Wie viel kostet ein Mommy-Makeover?

Nach Angaben der American Society of Plastic Surgeons liegen die durchschnittlichen Kosten für eine Oberschenkelstraffung bei 5.355 US-Dollar. Hierbei handelt es sich jedoch nur um die Verfahrenskosten und viele zusätzliche Kosten sind Teil des Verfahrens.

Die gesamte Behandlung deckt auch Anästhesiekosten, Krankenhauskosten, medizinische Untersuchungen, Chirurgenhonorare usw. ab. Wenn Sie den Gesamtpreis der Behandlung wünschen, können Sie davon ausgehen, dass diese Kosten um 40 bis 50 % steigen.

Mama Makeover in der Türkei: Welche Vorteile und Vorteile gibt es?

Die Türkei bietet eine breite Palette an Vorteilen und Vergünstigungen, vor allem wenn Sie zur medizinischen Behandlung kommen. Hier sind Faktoren, die der Türkei bei medizinischen Behandlungen einen erheblichen Vorsprung gegenüber anderen Ländern verschaffen:

Einer der Vorteile einer Reise in die Türkei zur medizinischen Behandlung besteht darin, dass Sie sich nicht mit langen Warteschlangen für Visa auseinandersetzen müssen. Die meisten Ausländer, insbesondere Europäer, können ohne Visum und nur mit einem gültigen Personalausweis in die Türkei einreisen. Das spart viel Zeit und Sie können Ihre Reise sorgenfrei planen.

Die Türkei verfügt über einen gut etablierten Medizintourismussektor, der durch ein Netz von Krankenhäusern, Kliniken und Agenturen floriert, die jeden Aspekt Ihrer Reise sorgfältig planen. Reisepakete für den Medizintourismus umfassen alles von Hotelreservierungen bis hin zu Flughafentransfers, Krankenhaustransfers und anderen wichtigen Aspekten. Im Jahr 2023 haben bereits rund 7.46.290 Menschen die Türkei als medizinisches Reiseziel gewählt. Der Gesamtgewinn, den der Medizintourismussektor in der Türkei im Jahr 2023 bisher erwirtschaftet hat, beträgt 1.033.942 US-Dollar.

Ein weiterer Vorteil einer Reise in die Türkei besteht darin, dass Sie nicht Monate oder Jahre auf Ihren Termin warten müssen. Obwohl jede Saison Hunderte und Tausende von Patienten aufgenommen werden, wird jedem Patienten das gleiche Maß an Aufmerksamkeit und Fürsorge zuteil. Der Terminprozess ist schnell und unkompliziert.

Unglaubliche 1,2 Millionen Europäer besuchen die Türkei für verschiedene medizinische Eingriffe. Die Kosten für medizinische Eingriffe sind hier wesentlich niedriger, oft bis zu 80 % niedriger als in anderen Ländern.

Einfache Flugverbindungen

Istanbul, die berühmte Metropole der Türkei, ist ein beliebtes Transitziel. Von Istanbul aus sind Flugverbindungen zu nahezu jedem Ort der Welt bequem zu finden. Darüber hinaus dauern die meisten Flüge aus europäischen Ländern nach Istanbul nur 3 Stunden. Daher können Sie eine Reise in die Türkei mit Leichtigkeit erleben, da Sie problemlos einen Flug nach Hause finden können.

Mama Makeover in Istanbul

Chirurgie und Behandlung Kosten in Istanbul Türkei Preis

Wie buche ich meinen Termin für ein Mama Makeover in der Türkei?

Wenn Sie die Türkei für eine Mommy-Makeover-Operation in Betracht ziehen, finden Sie hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Buchung eines Termins für die Behandlung:

Schritt 1: Nehmen Sie Kontakt mit unserem Vertreter auf und teilen Sie uns Ihre Daten mit

Der erste Schritt zum Starten des Prozesses besteht darin, sich an uns zu wenden und Ihre Informationen weiterzugeben.

Einer unserer Teammitglieder wird Ihre Daten einschließlich Ihrer Kontaktdaten und Ihrer Krankengeschichte aufzeichnen.

Hier sind die Tests, die Sie unserem Vertreter per WhatsApp oder E-Mail mitteilen möchten:

  1. Ein vollständiges Blutprofil
  2. Gerinnungstests
  3. BMP (Basic Metabolic Panel)
  4. Schwangerschaftstest

Schritt 2: Reise in die Türkei und Krankenhausaufenthalt

Sobald unsere Ärzte mit Ihren Testergebnissen zufrieden sind, helfen wir Ihnen bei der Organisation Ihres Fluges in die Türkei und Ihrer Reiseroute.

Es spielt keine Rolle, an welchem ​​Flughafen Sie landen, wir holen Sie ab und bringen Sie zum Hotel.

Wir organisieren auch Ihren Hoteltransfer, um sicherzustellen, dass Sie während Ihrer Reise gut versorgt sind.

Schritt 3: Voruntersuchung vor der Operation

Sobald Sie im Hotel ankommen, werden Sie von unseren Ärzten empfangen und auf bestimmte Tests vorbereitet.

Obwohl wir Sie bereits zuvor um bestimmte Tests gebeten haben, führen unsere Ärzte aus Sicherheitsgründen eine weitere Reihe von Tests durch.

Vor der Operation werden folgende Tests durchgeführt:

  1. Vollständiges Blutbild (CBC)
  2. EKG-Test
  3. Gerinnungstest

Schritt 4: Operation

Wenn die Ärzte mit Ihren Testergebnissen zufrieden sind, bereiten sie Sie auf die Operation vor.

Am Tag der Operation werden Sie ins Krankenhaus gebracht und vom Personal des Krankenhauses begrüßt.

Schritt 5: Wiederherstellung

Nach der Operation müssen Sie möglicherweise für kurze Zeit im Krankenhaus bleiben, damit die Ärzte Ihren Zustand überwachen können.

Dies ist nur eine vorbeugende Maßnahme, um sicherzustellen, dass es Ihnen gut geht.

Möglicherweise müssen Sie nach ein paar Tagen noch einmal zum Arzt gehen, um einen Kontrolltermin zu vereinbaren.

Schritt 6: Hoteltransfer

Sobald Ihr Arzt Ihnen die Genehmigung erteilt hat, bringen wir Sie zu Ihrem gewünschten Hotel.

Das Hotel bietet eine große Auswahl an Annehmlichkeiten und Luxus, um sicherzustellen, dass Sie sich während Ihres gesamten Aufenthalts wohlfühlen.

Welche Leistungen beinhalten unsere Pakete?

Hier finden Sie eine vollständige Liste der Leistungen, die in unseren Paketen enthalten sind:

  1. Vorläufige Tests
  2. Anästhesieuntersuchung
  3. Erstuntersuchung
  4. Ätzchirurgie am weiblichen Bauch
  5. Vollnarkose oder Lokalanästhesie
  6. Untersuchungen nach der Operation
  7. Krankenhausaufenthalt nach der Operation
  8. VIP-Hotel- und Krankenhaustransfers
  9. 3-5 Tage Hotelunterkunft

Wie lange dauert die Erholungszeit nach einem Mama Makeover?

Patientinnen müssen den Anweisungen des Arztes folgen, um eine stabile Genesung nach einer Mommy Makeover-Operation zu gewährleisten. Die Erholungszeit kann je nach Alter, Gesundheitszustand und Lebensstil der Patientin variieren. Im Durchschnitt dauert die Erholungsphase etwa 4 Wochen bis 6 Monate. Hier ist ein wöchentlicher Leitfaden, was Sie erwarten können und was Sie tun sollten und nicht tun sollten:

Woche 1: Die erste Woche ist eine entscheidende Phase für jede Patientin. Es kann schwierig sein, sich an die Veränderungen und Anpassungen für eine stabile Genesung zu gewöhnen. Ihr Arzt wird Sie wahrscheinlich für 2-3 Tage auf eine flüssige Diät setzen.

Obwohl Sie gelegentlich in Ihrem Haus herumlaufen können, sind drastische Bewegungen verboten. Sie sollten auch zweimal täglich die Operationsstelle reinigen, einschließlich Wechseln von Verbänden und Bandagen. Rauchen und Alkohol können die Heilung verzögern, daher raten Ärzte den Patientinnen, dies mindestens in den ersten 2 Wochen einzustellen. Ärzte empfehlen auch das Tragen von Kompressionskleidung, um die Schwellung zu reduzieren und die Schnitte zu schützen.

Woche 2: Die Schwellung nimmt zu diesem Zeitpunkt deutlich ab. Sie können wieder normale Nahrung zu sich nehmen, einschließlich halbfester Nahrung wie püriertes Gemüse, Reis, Pasta usw. Es ist besser, Ihre Ernährung zu diesem Zeitpunkt leicht und leicht verdaulich zu halten.

Ihr Arzt wird Sie in der zweiten Woche zu einem Nachsorgetermin bitten. Dies dient einer Routineuntersuchung und zum Entfernen von nicht auflösbaren Nähten. Auch hier sollten Rauchen und Alkohol vermieden werden. Zu diesem Zeitpunkt können Sie zur Arbeit zurückkehren und die meisten Ihrer alltäglichen Aktivitäten wieder aufnehmen. Es ist wichtig, Ihrem Arzt zu berichten, wenn Ihnen etwas ungewöhnlich vorkommt.

Woche 3: Bis zur dritten Woche kann eine drastische Verbesserung der Schwellung festgestellt werden. Sie können Ihre alltäglichen Aktivitäten wie Arbeiten und Autofahren wieder aufnehmen.

Woche 4: Zu diesem Zeitpunkt klingen jegliche Schwellungen oder Schmerzen ab. Sie können zu Ihrem normalen Leben zurückkehren und auch mit dem Training beginnen, wenn es Ihr Arzt erlaubt. Es ist wichtig, während des gesamten Heilungsprozesses in Kontakt mit Ihrem Arzt zu bleiben, um Komplikationen zu vermeiden.

Langzeitgenesung: Die vollständigen Ergebnisse der Operation werden nach 4 bis 5 Monaten sichtbar. Die meisten Patientinnen sollten bis zum 6. Monat vollständig genesen sein. Das Gewicht halten ist wichtig, damit die Ergebnisse des Mommy Makeovers länger anhalten.

doctor patient FAQ dixi health

FAQs Mommy-Makeover-Behandlung

Hier sind häufige Fragen zum Thema Mommy Makeover:

Idealerweise sollten Sie über 18 Jahre alt sein und ein Kind zur Welt gebracht haben. Es ist jedoch wichtig, einen Facharzt für plastische Chirurgie zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie für die Operation geeignet sind.

Es hängt davon ab, wie viele Behandlungen Sie nach Angaben Ihres Arztes benötigen. Normalerweise kann eine Mommy Makeover-Operation zwischen einer und drei Stunden dauern.

Im Durchschnitt können Sie nach einer Mommy-Makeover-Operation zwei bis drei Kleidergrößen kleiner machen.

Es ist wichtig, einen Ort in Betracht zu ziehen, an dem qualifizierte und staatlich geprüfte Ärzte für die Operation zur Verfügung stehen.

Der beste Chirurg für ein Mommy Makeover ist ein staatlich geprüfter plastischer Chirurg mit jahrelanger Erfahrung auf diesem Gebiet.

Mommy Makeover beinhaltet normalerweise kein BBL. Patienten können jedoch danach fragen und mit dem Arzt besprechen, ob es für sie geeignet ist.

Mommy Makeover ist eine individuell anpassbare Operation zur Straffung des Körpers nach Schwangerschaft und Geburt.

Bauchdeckenstraffung kosten Istanbul Türkei ab

Bauchdeckenstraffung Behandlung in der TürkeiAlso known as Abdominoplasty, a Tummy Tuck surgery tightens weak abdominal muscles and removes excess skin. Tummy tucks are most common among women who go through C-sections for childbirth. C-sections may weaken abdominal muscles and cause

mehr lesen »
Halsstraffung Platysmaplastik kosten istanbul türkei ab

Halsstraffung (Platysmaplastik) in der TürkeiMedizinisch bekannt als Platysmaplastik, ist ein Halsstraffungsverfahren zur Straffung und Verfeinerung Ihrer Halsregion. Die Operation entfernt Alterserscheinungen wie schlaffe Haut, Falten, Doppelkinn und fette Wangen im Platysmabereich des Halses. Das Platysma ist ein flacher Muskel, der

mehr lesen »
Po-Lift-Chirurgie Kosten für brasilianischer Po-Lift bbl in der Türkei

Brasilianischer Po-Lift BBL in der TürkeiEin BBL (Brazilian Butt Lift), auch Gesäßvergrößerung genannt, ist ein ästhetischer Eingriff zur Vergrößerung des Gesäßes. Die Operation beinhaltet die Umformung und Vergrößerung des Gesäßes durch Fettabsaugung. Mit der Fetttransfer- oder Fetttransplantationstechnik können Chirurgen Fett

mehr lesen »